Waldrappteam News:   << Vorheriger Eintrag Nächster Eintrag >>
Erster Streckenflug   Erstellt am:29.07.2008

Nachdem wir mit den Vögeln in den vergangenen Tagen auf Wiesen im näheren Umfeld des Camps geflogen sind, konnten wir sie heute erstmals auf eine ca. 3,5 km entfernte Wiese führen. Erstmals flogen die Vögel parallel zum Fluggerät. Genauer gesagt fliegen wir mit 13 Vögeln. Ein Vogel namens 'Toki' ist bislang noch immer allein umgekehrt, um dann auf dem Dach des Aufzuchtturmes auf die Rückkehr der Artenossen und Zieheltern zu warten.

Erfreuliche Nachricht kam heute auch aus Fagagna in Norditalien. Dort ist nun auch der zweite Jungvogel flügge geworden. Zudem ist der männliche Vogel Medea, der nun über eine Woche nicht mehr gesehen wurde, zur Gruppe zurück gekehrt. Damit fliegen in Fagagna jetzt sechs Adultvögel und zwei Jungvögel.

Drei Mitarbeiter des Teams haben heute am Artenschutztag in unserem Partnerzoo, dem Schönbrunner Tiergarten, teilgenommen. Einen Medienbericht dazu dazu finden Sie hier.




  << Vorheriger Eintrag         Nächster Eintrag >>